Entscheidungen treffen in unsicheren Zeiten

René Descartes beschrieb Unsicherheit als „ärgsten Feind” und als echten Mangelzustand, den es unbedingt und immer zu beseitigen gilt. Diese Einstellung hat sich bis heute konsequent gehalten. Unsicherheit verwirrt und macht Angst, denn schließlich basiert das gesamte Wirtschaften seit mindestens 250 Jahren auf sicheren Entscheidungsgrundlagen. Doch die Zeiten ändern sich. Anstatt auf Sicherheit zu setzen, gilt es heute, Instabilitäten zu managen und trotz unsicherer Ausganslagen und vager Zukunftsperspektiven Entscheidungen zu treffen. Dieses Webinar gibt Tipps, wie das gelingen kann.

Hinweis:
Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, nutzen Sie bitte den Link Ihres Arbeitgebers.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mrz 07 2023

Uhrzeit

11:00 - 12:00